Wohnanlage Franziskushospital mit großem Aufwand saniert

Konzeptstudie Bahnhofsumfeld Bad Bentheim
21. März 2015
Generalplanung im Industrie- und Gewerbebau
28. März 2015

Wohnanlage Franziskushospital mit großem Aufwand saniert

„Zeitgeschichtlicher Schatz“ in Bad Bentheim neu belebt: Das Gebäude-Ensemble im Herzen der Burgstadt prägt das Ortsbild und erzählt Geschichte. Durch seine liebevolle Restaurierung können sich auch künftige Generationen an den drei alten Häusern erfreuen und sie mit Leben füllen.
Das Gebäude wurde entkernt, sodass nur die Außenwände stehen blieben. Das innere Tragsystem ist komplett neu in Stahlbetonskelettbauweise als „Haus im Haus“ neu errichtet worden.
LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten war mit der Tragwerksplanung dieses denkmalgeschützten Bauobjekts betraut worden.
Als Zeugnis gelungener Arbeit hat die Architektenkammer Niedersachsens das Projekt als Beitrag zum diesjährigen Tag der Architektur am 28.06.2015 ausgewählt.

Grafschafter Nachrichten, 21.03.2015
““Zeitgeschichtlichen“ target=“_blank“ link=“http://www.lindschulte.de/news/upload/616-2015-03-21_Wohnanlage-Franziskushospital_GN.pdf“ style=“5″]