LINDSCHULTE-Kundenzeitung „Journal Planung“ 14/2017 erschienen

• Neue Perspektive gesucht? Plan sie selbst. In 3D. Mit BIM. Bei LINDSCHULTE in Nordhorn.
Nordhorn: engagierte Bauzeichner/Bautechniker (m/w) für 3D-CAD-Planung (BIM) – auch Quereinsteiger – gesucht
22. August 2017
LINDSCHULTE-Drehscheiben: Vorder- und Rückseite
Die LINDSCHULTE-Drehscheibe für deinen Erfolg
24. August 2017

Unser neues Journal Planung (Ausgabe 14) ist erschienen!

Ein wichtiges aktuelles Thema ist die Betoninstandhaltung und deren sachkundige Planung – ein (nicht mehr ganz) neues Leistungsfeld von LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten.

Darüber hinaus untersuchte unser Mitarbeiter Max Herbers in seiner prämierten Bachelorarbeit die Wirtschaftlichkeit weitgespannter vorgespannter Flachdecken, eine in Deutschland noch relativ wenig verbreitete Bauweise. Weiterhin finden Sie in der neuen Ausgabe das Ausstellungs- und Traininszentrum eines der führenden Kran-Herstellers, Pipeline-Engineering für ExxonMobil, einen Brücken-Ersatzneubau, Verkehrs- und Stadtplanungen, das Porträt unsere neuen Tochtergesellschaft für Technische Gebäudeausrüstung LINDSCHULTE + GGL aus Krefeld – und zu guter Letzt: den LINDSCHULTE-LKW. Lassen Sie sich mitreißen…

Sie möchten unser Journal Planung zukünftig gerne per Post als Print-Exemplar erhalten? Wir nehmen Sie gerne kostenlos und unverbindlich in unseren Verteiler auf! Einfach hier per Mail anfordern…