Brückenneubau in Meppen überpünktlich fertig

LINDSCHULTE-Drehscheiben: Vorder- und Rückseite
Die LINDSCHULTE-Drehscheibe für deinen Erfolg
24. August 2017
Außenansicht Bahnhof Neuenhaus - Visualisierung: LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten
Schienenverkehr in Neuenhaus soll Ende 2018 in Betrieb gehen
4. September 2017

Brückenneubau in Meppen überpünktlich fertig

Überpünktlich fertig: Die Teglinger Schleuse in Meppen

Überpünktlich fertig: Die Teglinger Schleuse in Meppen

Im Oktober 2015 liefen die Bauarbeiten des Brückenneubaus an der Teglinger Schleuse in Meppen an. Nach Angaben der Kreisverwaltung wurden die Kosten eingehalten. Das Datum der Fertigstellung wurde bei Beginn der Bauarbeiten auf Oktober 2017 geschätzt. Insofern wurde der Brückenneubau überpünktlich fertig. Nun läuft der Verkehr wieder in beide Richtungen.

LINDSCHULTE übernahm die Gesamtplanungsleistungen des Projekts. Die Entwurfsbearbeitung und die Vorbereitung der Vergabe für die beiden Ingenieurbauwerke wurde durch LINDSCHULTE Nordhorn, der Entwurf, die Ausführungsplanung und die Vorbereitung der Vergabe für die Verkehrsanlagen durch LINDSCHULTE Meppen ausgeführt.

Für die 2-jährige Bauzeit der Ingenieurbauwerke stellte das LINDSCHULTE-Team aus Nordhorn neben der örtlichen Bauüberwachung ebenfalls die Bauoberleitung und nahm die Aufgaben des SiGe-Koordinators wahr.

NOZ, 23.08.2017: Brückenneubau in Meppen überpünktlich fertig