Animation Podiumbrücke Quelle: Stadt Bocholt
Podiumbrücke
17. Januar 2017
Gleisanschluss Bahnhof Neuenhaus
Bahnhofsumfeld Neuenhaus im Zuge der Reaktivierung des Schienen-Personen-Nahverkehrs
7. März 2017
Reaktivierung des Schienen-Personen-Nahverkehrs (SPNV) zwischen Bad Bentheim und Neuenhaus

Bahnhofsumfeld Nordhorn

Im Zusammenhang mit der Reaktivierung des Schienenpersonennahverkehrs SPNV zwischen Bad Bentheim und Neuenhaus werden auch die Bahnhöfe und Bahnhofs-Umfelder verschiedener Bahnhöfe und Haltepunkte ertüchtigt, zum Beispiel in Bad Bentheim und Neuenhaus.

Der Bahnhof Nordhorn erhält einen neuen Bahnsteig in Mittellage zwischen den Gleisen 1 und 2. Der bisherige Hausbahnsteig an Gleis 1 entfällt dafür. Der Zugang zum Mittelbahnsteig erfolgt beidseitig über Rampen, für die Querung von Gleis 1 ist jeweils ein Übergang mit technischer Reisenden-Sicherung (ReSi) vorgesehen. Im Bahnhof Nordhorn werden sich die von Bad Bentheim und von Neuenhaus kommenden Personenzüge begegnen.

Die Stellwerktechnik wird in einem zentralen Funktionshaus im Bahnhof Nordhorn untergebracht. Dieses wird zwei Kameras erhalten, die für die Aufnahme der Leit- und Sicherungstechnik, der ReSi, der elektrotechnischen Anlagen (einschließlich der Weichen-Heizung) und der Zug-Funkanlagen vorgesehen ist.

Bahnhofs-Umfeld

Begleitend zu der eigentlichen Reaktivierung ist das Bahnhofs-Umfeld zu ertüchtigen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Einzelprojekten in Nordhorn die Empfangsgebäude zu revitalisieren – insbesondere mit Blick auf zukünftige SPNV-relevante Funktionen wie Wartehallen, Reisezentren etc.

 

  • Bahnhof Nordhorn mit Radstation
  • Bahnhofsvorplatz Nordhorn
  • Bahnhofsvorplatz Nordhorn

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Thomas Garritsen

Geschäftsführer