Mischwasser-Stauraumkanal Wilhelmshaven-Heppens
4. August 2015
Wirtschaftlichkeitsanalyse Regenrückhaltebecken „Ahlder Damm“ und „ISP“
4. August 2015

3D-Seismik in Adorf und Georgsdorf

Adorf und Georgsdorf

3D-Seismik

Die GDF SUEZ E&P Deutschland GmbH beabsichtigt von Dezember 2013 bis einschließlich Februar 2014 seismische Messungen zur Erkundung des geologischen Untergrundes im Bereich Adorf und Georgsdorf durchzuführen.

Innerhalb dieses Gebietes befindet sich das EU-Vogelschutzgebiet „Dalum-Wietmarscher und Georgsdor-fer Moor“. Ergänzend zu einer bestehenden FFH-Verträglichkeitsabschätzung wurden in einem weiteren Fachbeitrag detaillierter mögliche Beeinträchtigungen der Gast-/Rastvögel thematisiert. Entsprechend der Vorhabensgenehmigung sind die Erkundungen durch eine ökologische Baubegleitung (ÖBB) zu begleiten. Aufgabe der ÖBB war u.a. die Überwachung und Kontrolle der artenschutzrechtlichen Belange. Hier galt es insbesondere Störungen der Zug- und Rastvögel zu vermeiden. Desweiteren waren die Arbeiten in den Schutzgebieten zu koordinieren.

Leistungsbilder im Einzelnen:

  • Ökologische Baubegleitung
  • Ergänzung zur FFH-Verträglichkeitsabschätzung

Auftraggeber:

GDF SUEZ

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Marc-Christian Vrielink

Geschäftsführer