Chemische Industrie

Neben Kompetenz, Erfahrung und fachspezifischem „Know-how“ im Umgang mit den gültigen Vorschriften des Wasserrechts ist die zielorientierte Umsetzung gegenüber den Genehmigungsinstanzen und die wirtschaftliche Realisierung durch innovative Lösungen gefragt. Im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen gelten eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen und technischen Regelwerken. Diese sind bei der Planung und Realisierung von baulichen Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Herstellen und Behandeln von Gefahrstoffen zwingend zu beachten.

LINDSCHULTE stellt Ihnen für Ihre Projekte gebündelt und gewerkeübergreifend alle Beratungs- und Planungskompetenzen aus einer Hand zur Verfügung!

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Thomas Garritsen

Geschäftsführer


  • Lagerhalle Shell-Macron, Dortmund
    Abfüll- und Lagerhalle Dortmund
  • Axalta Wuppertal: Lager- und Produktionsgebäude für Wasserlacke
    AXALTA Coating Systems Wuppertal: BIM-Planung einer Produktions- und Abfüllhalle