Landschafts- und Freiraumplanung

Regelmäßig sind bei Bauvorhaben auch naturschutzfachliche Belange berührt und landschaftsplanerische Leistungen erforderlich. In interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den anderen Fachdisziplinen unseres Hauses werden umweltverträgliche und wirtschaftliche Projektergebnisse erarbeitet. Mittels ingenieurbiologischer Methoden entwickeln wir Lösungen zum Schutz vor Landschaftsschäden (vorrangig Erosion) insbesondere bei wasserbaulichen Projekten.

Leistungsspektrum (Auszug)

  • Umweltverträglichkeitsstudien und FFH-Verträglichkeitsprüfungen
  • Landschaftspflegerische Begleitplanung
  • Landschaftspflegerische Ausführungsplanung
  • Landschaftsplanerische Fachbeiträge zur Bauleitplanung
  • Strategische Umweltprüfung
  • Grünordnungsplanung
  • Ökologische Fachbeiträge und Eingriffsregelung
  • Umweltberichte
  • Landschaftsökologische und landschaftsplanerische Fachgutachten
  • Ökologische Baubegleitung und Umweltbaubegleitung
  • Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (SAP)
  • Öffentliche Plätze, Park- und Grünanlagen
  • Kinderspielplätze
  • Begrünung von Wohnbau- und Gewerbegebieten
  • Objektbegrünungen von Büro- und Verwaltungsgebäuden
  • Begrünung von Regenwasserrückhaltebecken
  • Renaturierung von Fließgewässern
  • Pflege- und Entwicklungskonzepte
  • Gehölzpflege-/Durchforstungsarbeiten
  • Wildschutzzäune an Autobahnen und Bundesstraßen

LINDSCHULTE
Ingenieurgesellschaft mbH


Seilerbahn 7
48529 Nordhorn

Tel.: +49 5921 8844-0
Fax: +49 5921 8844-22
info@lindschulte.de

zum Kontaktformular