Schalltechnik

Durch die Planung und Berechnung von vorbeugenden Immissionsschutzmaßnahmen werden bei Verkehrsprojekten oftmals grundlegende Trassenentscheidungen gefällt. Wir erarbeiten für Sie alle erforderlichen schalltechnischen Untersuchungen gemäß den Anforderungen der gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien.

Leistungsspektrum (Auszug)

  • Topographische Geländeaufnahmen
  • Auswertung und Beurteilung von Bestandsunterlagen
  • Digitale Übernahme der Geometriedaten des Straßenentwurfes
  • Digitalisierung schallreflektierender und -beugender Objekte
  • Darstellung der untersuchungsrelevanten Angaben in Übersichtsplänen
  • Festlegung der Emissionsbänder in Abhängigkeit der Querschnitte
  • Berechnung der Emissionspegel Schalltechnik
  • Festlegung der Immissionssorte gemäß VLärmSchR
  • Berechnung von Rasterlärmkarten zur Visualisierung der Lärmsituation
  • Analyse und Bewertung der ermittelten Immissionswerte
  • Darstellung der Schallsituation in Isophonenplänen
  • Dimensionierung der erforderlichen Schallschutzmaßnahmen
  • Planung von Lärmschutzmaßnahmen
  • Schalltechnische Messungen

LINDSCHULTE
Ingenieurgesellschaft mbH


Seilerbahn 7
48529 Nordhorn

Tel.: +49 5921 8844-0
Fax: +49 5921 8844-22
info@lindschulte.de

zum Kontaktformular