LINDSCHULTE auf der IRO 2015
Besuchen Sie uns auf der IRO in Oldenburg
16. Januar 2018
Der zukünftige Unternehmensstandort der LINDSCHULTE-Gruppe in Krefeld © BIENEN & PARTNER Immobilien GmbH
LINDSCHULTE wächst – Standort in Krefeld expandiert
18. Januar 2018

KHP Architekten unter dem Dach von LINDSCHULTE

Logo KHP Architekten Oldenburg (LINDSCHULTE KHP Planungsgesellschaft mbH)

Logo KHP Architekten Oldenburg (LINDSCHULTE KHP Planungsgesellschaft mbH)

Das traditionsreiche Oldenburger Architekturbüro KHP-Architekten (Kulla-Herr und Partner) ist seit Januar 2018 Teil der LINDSCHULTE Ingenieurgruppe.

Das Architekturbüro KHP mit Sitz in Oldenburg wurde 1983 von Bernhard Kulla und Jürgen Herr gegründet. Sein breit gefächertes Spektrum umfasst Gebäude für Gewerbe und Logistik, Büro- und Verwaltungsbauten sowie Schulen. Zudem entwickeln sie individuelle Planungen für die Sanierung, Umnutzung und Umstrukturierung.

Durch die Übernahme stärkt LINDSCHULTE sein Kompetenz-Netzwerk innerhalb der BKW Engineering in der DACH-Region. Im wachsenden Engineering-Markt werden insbesondere größere Projekte vermehrt nur noch an Unternehmen vergeben, die auf ein starkes Netzwerk zurückgreifen können. Darüber hinaus setzt LINDSCHULTE aber auf schlagkräftige Einheiten, um als zuverlässiger Partner des Mittelstandes weiterhin nahe am Kunden zu sein.

Die neue LINDSCHULTE KHP Planungsgesellschaft mbH wird weiter von den bisherigen Eigentümern Bernhard Kulla und Jürgen Herr als Geschäftsführer geleitet, profitiert aber vom Kompetenz-Netzwerk und erweiterten Leistungsspektrum der LINDSCHULTE Ingenieurgruppe.

 

Nordwest Zeitung, 16.01.2018: Architekturbüro im Verbund 4-traders, 16.01.2018: BKW: Engineering wächst auch 2018 weiter